Frostpunk: Exodus mit Schneegestöber

Als Moses mit seiner israelischen Gefolgschaft in das gelobte Land in dem Milch und Honig fließen sollten auszog, wussten sie nicht, dass vor ihnen eine 40 Jahre lange Reise voller Gefahren und Prüfungen liegen würde. Ein ähnliches Schicksal ereilt die Bürger_innen Großbritanniens im Spiel Frostpunk, die in einem Alternativuniversum der 1880er Jahre durch einen immensen Klimawandel, der von Frost und starken Schneestürmen geprägt ist, auf der Suche nach einer sicheren Zuflucht sind. Nicht von Gott persönlich beauftragt, sondern durch Hören-Sagen geleitet, suchen die Frauen, Männer und Kinder die letzte Zuflucht zur Aufrechterhaltung ihrer Existenz. Weiterlesen

Pixeldiskurs-Podcast #4 – Moralisches Foltern mit Thomas West

Die zahlreichen Reaktionen auf die letzte Ausgabe haben uns hörbar beflügelt. Vielen Dank an euch, liebe Hörerinnen und Hörer!

Diesmal haben wir ein Interview mit Thomas West geführt, um uns mit den moralischen Implikationen der Folterszene in GTA V auseinanderzusetzen. Obendrein gibt’s eine Reihe ausgefallener Fragen in unserem Pixeldiskurs-Quiz von Alexander Henß und Stefan spielt ein Instrument, das er fast beherrscht.


Download 
(Rechtsklick -> Ziel speichern unter…)

Wenn ihr unserem Podcast langfristig zu folgen beabsichtigt, abonniert unseren RSS-Feed oder labt euch an iTunes.

Weiterlesen