#186 – Mindscapes in Persona 5 (mit Anh-Thu Nguyen)

Die Idee klingt verführerisch: Eine Gruppe tugendhafter Teenager reist in eine Parallelwelt, um die unterdrückten Durchtriebenheiten der Menschen aufzulösen und die Welt zu verbessern. Dabei durchstreift die Heldengruppe räumliche Extensionen der Gedanken- und Gefühlswelt, sogenannte Mindscapes. Über die Imagination eben dieser irrealen Räumen, zu denen uns Compterspiele wie kein anderes Medium Zugang verschaffen, sprechen wir mit Anh-Thu Nguyen, basierend auf ihrem Vortrag von der Clash of Realities 2019 in Köln.

Außerdem geht es um die Nicht-Absage der Gamescom, Planet Coaster und unsere noch immer verfügbaren ‚Corona-Keys‘.

Weiterlesen

Gamescomdiskurs 2018 #1 – Bundeswehr (mit Nils Feldhoff)

Neben zahlreichen anderen Arbeitgebern präsentierte sich auch dieses Jahr wieder die Bundeswehr auf der Gamescom. An einem opulenten Stand wurde um technisch versierte Rekruten geworben. Unterdessen fanden sich in der Kölner Innenstadt Plakate der Bundeswehr mit Slogans wie „Multiplayer at its best!“ und „Mehr Open World geht nicht.“ an zahlreichen U-Bahn-Haltestellen. Wir haben vor Ort ein Interview mit Nils Feldhoff, dem Leiter des Messestandes, geführt und darüber hinaus eine Stellungnahme von einem Sprecher der Bundeswehr in Köln eingeholt. In dieser ersten Folge des Gamescomdiskurs 2018 diskutieren wir die Präsenz und die Marketingstrategie der Bundeswehr.

 

Download

 

 

 

Weiterlesen

Call for Papers: Playing with Worlds | Worlds of Play

Folgender CfP ist eventuell für den einen oder anderen Games-interessierten Studierenden interessant: Der internationale Doktorandenworkshop „Playing with Worlds | Worlds of Play“, organisiert von den a.r.t.e.s-Doktorand/inn/en Philipp Bojahr, Michelle Herte, Léa Perraudin und Hanns Christian Schmidt, findet am 11./12. März 2016 an der Universität zu Köln statt. Internationale Masterstudierende und Promovierende aus unterschiedlichen Disziplinen der Geisteswissenschaften sind eingeladen, sich mit der Schnittstelle zwischen Game Studies und Weltkonzepten auseinanderzusetzen und Vorschläge für Präsentationen bis zum 15. November einzusenden.

Weiterlesen