#190 – Good Gaming – Well Played Democracy (mit Mick Prinz)

Spätestens seit der Diskussionen um den Anschlag in Halle ist klar: Rechtsradikale verbreiten vermehrt auch über Online-Spiele und angeschlossene Foren und Plattformen ihre Ideologie. Mit Mick Prinz, dem Projektleiter von „Good Gaming – Well Played Democracy“ der Amadeu-Antonio-Stiftung, sprechen wir über digitales Streetwork, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und toxisches Verhalten in Spiele-Communities.

Außerdem geht es um die fragwürdige Monetarisierungspraxis von The Culling: Origins, Machtstrukuren in Animal Crossing: New Horizons und den Sporrrrrrt.

Inhalt:

00:00 – 00:30 Spielewoche
00:30 – 00:55 Presseschau
00:55 – 01:46 Thema der Woche

Shownotes:

Bild: Technologie Foto erstellt von freepik – de.freepik.com

avatar

Über Tobias Klös

Tobias Klös (tk), M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaft ist Co-Host des Pixeldiskurs-Podcasts. Neben seiner Affinität für Sport-Spiele interessiert er sich für Gamification, Game Based Learning und den Raum digitaler Spiele.

avatar

Über Stefan Heinrich Simond

Stefan Heinrich Simond (shs) publiziert und unterrichtet im Bereich der Game Studies am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Er promoviert zur Konstruktion psychischer Krankheiten und psychiatrischer Institutionen in digitalen Spielen, ist Chefredakteur bei pixeldiskurs.de und hostet den wöchentlichen Pixeldiskurs-Podcasts.

avatar

Über Ramin Siegmund

Ramin Siegmund, M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaften, lehrt und forscht an der Philipps-Universität Marburg im Bereich der Erwachsenenbildung. Die Faszination von Videospielen begleitet ihn sein Leben lang und findet unter anderem Einzug in seine Lehre, bspw. zum Thema Gamification, Computerspielpädagogik und Game-based Learning.

2 comments

  1. Hey guys,

    My German is very rusty (tut mir Leid!), but I saw that you mentioned my article on trophy-based storytelling in this episode of what looks to be a very interesting podcast. I’d love to hear what you all thought of it — and, if the work of With a Terrible Fate interests you, we’d be more than happy to be guests on your podcasts, if that interests you (we also have a podcast, so we’d be happy to reciprocate and host your team as guests!).

    You can reach me at withaterriblefate@gmail.com if you’d like to reply to this comment and keep the conversation going.

    Bis bald,
    Aaron.

    1. Dear Aaron,

      thank you so much for being in touch!

      Indeed, I find your elaborations on the intertextual function of trophies and trophy descriptions quite intriguing. On the show, I included your article as a reading tip, since illustrating your analysis would have entailed considerable story spoilers for FF VII Remake. Regardless, it‘s a wonderful read and a bright interpretation! We have done a couple of episodes on the apparent appeal and textual (mostly subversive) function of trophies before and thus it fit very well into our show.

      Regarding a mutual guest appearance: I‘d be happy to arrange for that. I‘m going to be in touch via email presently.

      Thanks again and kind regards,

      Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.