Pixeldiskurs-Podcast #123 – Hybride Spiele (mit Manfred Lamplmair, Ramin Siegmund und einem Gewinnspiel)

Mit lieben Menschen gemeinsam in einem Raum an einem echten Tisch sitzen und den Abend mit einem Spiel verbringen – das scheint in Zeiten des omnipräsenten Online-Multiplayers fast antiquiert. Dabei ist die Brettspiel-Community durchaus vorhanden und aktiv. Vermittels hybrider Spiele versucht Rudy Games eine Kombination beider Welten: Das österreichische Unternehmen entwickelt Brettspiele, die Smartphone- und Tablet-Apps zentral integrieren. Wie genau das funktioniert, darüber sprechen wir mit CEO Manfred Lamplmair. Zudem haben wir mit dem Erziehungswissenschaftler und Brettspiel-Enthusiasten Ramin Siegmund einen weiteren Gast, um den generellen Trend zu hybriden Spielen zu diskutieren.

Außerdem verlosen wir die von uns rezensierten hybriden Spiele Lost Galaxy und LEADERS.

Download

Download

Weiterlesen

Pixeldiskurs-Podcast #83 – Spiele in der Pädagogik (mit Dr. Uwe Feldbusch & Ramin Siegmund)

Wie könnte eine Klassenfahrt auf die Gamescom funktionieren? Sollten Lootboxes eine Auswirkung auf die USK-Einstufung haben? Und welche Chancen und Probleme bringt die VR-Technologie mit sich? Dr. Uwe Feldbusch und Ramin Siegmund sind Dozenten am Institut für Erziehungswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg. Gemeinsam mit Tobias Klös diskutieren wir in dieser Folge die vielfältigen Aspekte des Einsatzes digitaler Spiele in der Pädagogik.

Außerdem geht es um Sophies letzte Worte, Tobis Küchen-Chaos und die Studierenden eines Seminares aus der Medienpädagogik sind indirekt mit dabei.


Download

 

 

Weiterlesen