#221 Sprachimmersion

Mal angenommen…alle Spiele, die in Deutschland erscheinen, werden ausschließlich in der Originalvertonung mit Untertiteln verschiedener Sprachen veröffentlicht. Wir denken gemeinsam darüber nach, wie sich Spiele zur Sprachimmersion, überwiegend am Beispiel des Japanischen, nutzen lassen.

Außerdem geht es um die Ankündigung eines neuen Star Wars-Titels von Ubisoft, um Fire Emblem: Three Houses und um Möglichkeiten während der Pandemie einen kühlen Kopf zu bewahren.

Weiterlesen

#188 – Der deutsche Computerspielpreis 2020 (mit Jenni Wergin)

Nach dem Debakel des letzten Jahres stellte der Deutsche Computerspielpreis eine Neuerfindung der Veranstaltung in Aussicht: Höhere Preisgelder dank Förderung des Bundes, modifizierte Auszeichnungskategorien und eine Doppelmoderation von Barbara Schöneberger und Nino Kerl. Hinzu kommt die Corona-bedingte Notwendigkeit, die mehr oder weniger glamuröse Gala durch einen Online-Livestream zu ersetzen. Ob dem Deutschen Computerspielpreis eine Kehrtwende gelingt, diskutieren wir gemeinsam mit der Förderreferentin des Medienboards Berlin-Brandenburg und ihrerseits Jurymitglied, Jenni Wergin.

Außerdem geht es um Trials of Mana, die toxische Community von Valorant und The Blackwater Incident.

Weiterlesen

#187 – Final Fantasy VII Remake

Als Square Enix im Rahmen der E3 2015 ein waschechtes Remake von Final Fantasy VII ankündigte, flossen Freudentränen der Fans. Schnell wurde jedoch klar: Es handelt sich keinesfalls um eine einfache Adaption des Originalspiels von 1997. Stattdessen ist das Remake in mehrere Teile strukturiert, die als separate Vollpreistitel veröffentlicht werden. Auch inhaltlich gibt es beträchtliche Änderungen, die wir in unserer Rezension etwas genauer betrachten wollen.

Außerdem geht es um Keinen Pixel den Faschisten, das Ende von Battlefield V und den Semesterbeginn.

Weiterlesen

Gamescomdiskurs 2019 – Sammelartikel (Final)

Im folgenden Sammelartikel findet ihr alle Gamescomdiskurs-Episoden (Specials und Spiele) zur Gamescom 2019 zum Genießen.


Specials:

Round-Up (inkl. Gewinnspiel) (mehr)

Publikumsstimmen (mehr)

Merchandise und Pressegoodies (mehr)

Der Verfassungsschutz auf der Gamescom (mehr)

Interview mit Axel Voss (mehr)

Gamescomdiskurs: Die feierlichere Eröffnung


Weiterlesen (Spiele)

Pixeldiskurs-Podcast #145 – Lesbarkeit und Einstiegshürden

Bei genauer Betrachtung ist es gar nicht mal so leicht, digitale Spiele zu spielen. Nicht nur ist eine beträchtliche finanzielle Investition erforderlich, sondern auch ein Grundverständnis der spielerischen Logik – das Stichwort lautet Gaming Literacy. Im Anschluss an einen Artikel von Aurelia Brandenburg diskutieren wir die Zugänglichkeit digitaler Spiele sowie die Verantwortung von Entwicklerstudios.

Außerdem geht es um Depression Quest, den Brustumfang von Tifa im Final Fantasy VII Remake und die Präsenz weiblicher Figuren auf der E3 2019.

Download


Weiterlesen