#221 Sprachimmersion

Mal angenommen…alle Spiele, die in Deutschland erscheinen, werden ausschließlich in der Originalvertonung mit Untertiteln verschiedener Sprachen veröffentlicht. Wir denken gemeinsam darüber nach, wie sich Spiele zur Sprachimmersion, überwiegend am Beispiel des Japanischen, nutzen lassen.

Außerdem geht es um die Ankündigung eines neuen Star Wars-Titels von Ubisoft, um Fire Emblem: Three Houses und um Möglichkeiten während der Pandemie einen kühlen Kopf zu bewahren.

Weiterlesen

#204 Die Darstellung von Wissenschaft und Technik (mit Rudolf Inderst und Carolin Wendt)

Als prägendes Element unserer epistemischen Kultur befindet sich die Wissenschaft stetig im Umbruch – ein Phänomen, welches sich auch in der Populärkultur manifestiert. Über Helden der Naturwissenschaft wie etwa Gordon Freeman, über zermürbende Konflikte biomedizinischer Prinzipienethik und über Technologiebäume in Strategiespielen als lineare Fortschrittsgeschichte sprechen wir sowohl mit dem Kulturwissenschafter und Community Strategist bei KochMedia Dr. Dr. Rudolf Inderst und der Politwissenschaftlerin und Community Managerin bei CD Projekt Red Carolin Wendt; basierend auf dem Sammelband Wissenschaft und Technologie in Digitale Spielen.

Außerdem geht es um Apple Arcade, die neue Konsolengeneration und jede Menge Sammelbände.

Weiterlesen