#221 Sprachimmersion

Mal angenommen…alle Spiele, die in Deutschland erscheinen, werden ausschließlich in der Originalvertonung mit Untertiteln verschiedener Sprachen veröffentlicht. Wir denken gemeinsam darüber nach, wie sich Spiele zur Sprachimmersion, überwiegend am Beispiel des Japanischen, nutzen lassen.

Außerdem geht es um die Ankündigung eines neuen Star Wars-Titels von Ubisoft, um Fire Emblem: Three Houses und um Möglichkeiten während der Pandemie einen kühlen Kopf zu bewahren.

Shownotes:

avatar

Über Tobias Klös

Tobias Klös (tk), Master of Arts (M.A) Erziehungs- und Bildungswissenschaft ist Redakteur bei pixeldiskurs.de und Co-Host des Pixeldiskurs Podcasts. Interessen: Gamification und Game Based Learning

avatar

Über Stefan Heinrich Simond

Stefan Heinrich Simond (shs) publiziert und unterrichtet im Bereich der Game Studies am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Er promoviert zur Konstruktion psychischer Krankheiten und psychiatrischer Institutionen in digitalen Spielen, ist Chefredakteur bei pixeldiskurs.de und hostet den wöchentlichen Pixeldiskurs-Podcasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.